Einzelunternehmer oder UG Amazon FBA Gründung (Teil 1)

Einzelunternehmer oder UG Amazon FBA Gründung  (Teil 1)

Du willst jetzt los legen mit deinem Amazon Business und das einzige was dich noch aufhält ist die Unternehmensform?

In diesem Video erkläre ich dir die Vor- und Nachteile eines Einzelunternehmens.

 

So kannst du für dich entscheiden, ob eine UG oder doch ein Einzelunternehmen der richtige Weg ist um für Amazon FBA zu gründen.

Kleiner Spoiler vorab: ich empfehle zum Start das Einzelunternehmen 😉


Related Articles

#01 // Bewertungen ohne Coupon Codes und Liefersperren für neue Seller // Amazon FBA Update

3. Direkt im Browser hören Moin, Gil hier von Private Label Journey. In den letzten Wochen gab es einige Änderungen

Weitere Amazon FBA Standbeine – sicheres Einkommen (Teil 2)

Weiter geht es mit dem zweiten Video zum Thema mehrere Standbeine mit Amazon aufbauen. Du lernst weitere Taktiken kennen wie

Launching Strategie (Teil 1) – so pusht du dein Amazon Produkt von Anfang an

Diese Woche geht es um die Launch Strategie, also in Deutsch: “Wie führst du dein neues Produkt richtig bei Amazon

2 comments

Write a comment
  1. Mike
    Mike 17 July, 2016, 23:54

    Hey Gil,

    erst mal großen Respekt für die tollen Informationen und deinen Einsatz!

    Eine Frage habe ich bezüglich der Unternehmensform.

    Ich tendiere ganz stark zur OHG, da ich dies mit einem Freund gründen möchte und wir die Haftungsbeschränkung durch eine Kapitalgesellschaft im Bereich FBA nicht als besonders wichtig ansehen bzw. das Risiko für sehr überschaubar halten. Gegenseitiges Vertrauen ist auch zu 100% gegeben.

    Wir sehen daher keine (bedeutenden) Nachteile für die Gründung einer OHG. Haben aber den Vorteil, dass wir keine Körperschaft- und Gewerbesteuer (Freibetrag 24.500 Euro) zahlen müssen sowie keine Abgeltungssteuer bei späterer Gewinnauszahlung. Wir müssen keine 25% vom Gewinn zurücklegen (wie bei der UG).

    Des Weiteren haben wir gegenüber des Einzelunternehmens und der GbR den Vorteil, dass wir einen Fantasienamen wählen dürfen.

    Kannst du mir/uns deine Einschätzung zu einer OHG mitteilen? Wir wären dir sehr verbunden.

    Vielen Dank schon mal im Voraus!

    Reply this comment
    • Gil
      Gil Author 17 August, 2016, 15:04

      Hi Mike,

      ich sehe die OHG als super Möglichkeit ein “Einzelunternehmen” zu zweit (oder mit mehr als 2 Personen) zu starten-
      Sehe es ähnlich wie du und wenn die 100% Vertrauen gegeben sind nur zu.

      VG

      Reply this comment

Write a Comment

Your e-mail address will not be published.
Required fields are marked*

Erfolg auf Amazon?

In 5 Schritten zum erfolgreichen Amazon Seller

Kostenloses E-Book!

Free E-Book als PDF nach der Anmeldung zum Newsletter.

Willkommen