Malzit – Von der Höhle der Löwen zu Amazon

Malzit – Von der Höhle der Löwen zu Amazon

Disclaimer: Private Label Journey steht in keinerlei Verhältnis, Vertrag oder Abhängigkeit zu “Die Höhle der Löwen”, VOX oder Malzit. Alle Marken& Bildrechte verbleiben bei den jeweiligen Inhabern.

Vielleicht kennst du die Fernsehsendung “Die Höhle der Löwen” welche seit einigen Jahren auf VOX ausgestrahlt wird und junge Startups vorstellt. Dort können Gründer Ihre Produkte vorstellen, bekannt machen und bekommen die Chance von einem bekannten Investor Geld zu erhalten und sein Netzwerk zu nutzen. Dadurch konnten schon einige Firmen große Erfolge verbuchen.

Was hat das mit Amazon zu tun?

Nun ja, viele dieser Produkte nutzen auch Amazon als Vertriebskanal um Umsatz zu generieren. Aus diesem Grund möchte ich mir heute mit dir ein Produkt aus der Höhle der Löwen genauer anschauen. Werfen wir einen Blick darauf welche Strategien die Gründer nutzen, verschiedene Vertriebskanäle und natürlich – nicht zuletzt – die Entwicklung der Verkäufe auf Amazon.

Alle nun folgenden Screenshots und Analysen wurden mit dem Tool AMALYZE vorgenommen – ein kleines Video dazu gibt’s hier*.

Ich habe mich für die Produktserie der Marke “Malzit” entschieden die in der Sendung vom 13.09.2016 ausgestrahlt wurden und dort auch einen Invest von Ralf Dümmler ergattern konnten. Es handelt sich um Brotaufstriche die auch seit Mitte August bereits über Amazon erhältlich sind.

Malzit aus der Vogelperspektive – ein Überblick

In 2004 gründete Stefanie Tomljanovic ihr Unternehmen und startete mit einem Brotaufstrich und verkaufte hauptsächlich über ihr persönliches Umfeld. Mittlerweile bietet sie insgesamt sieben Brotaufstriche und vier Fruchtaufstriche an, die über alle möglichen Wege vertrieben werden. Die Publicity im Fernsehen und der Deal mit Ralf Dümmel haben dem Vertrieb sicher auch nicht geschadet.

Du siehst also auch diese Gründerin hat erstmal klein angefangen und wollte für ihr Unternehmen in der Sendung 40.000€ gegen eine 30% Beteiligung erbitten – was ja dann auch gut funktioniert hat. Zuvor hat sie den Vertrieb im eher kleinen Stil selbst in der Hand gehabt. Schlüsseln wir das ganze doch einfach mal etwas genauer auf und werfen zuerst einen Blick auf Amazon.

Amazon

Das Malzit Brotaufstriche Set 6-tlg ist seit dem 15. August 2016 im Angebot von Amazon.de, die anderen Brotaufstriche sind sogar erst seit dem 8. September auf Amazon.de erhältlich* und werden nicht durch FBA sondern Merchant Fullfilled (also vom Händler selbst versand) verkauft. Es ist auch nicht für Amazon Prime qualifiziert bisher.

Aktuell verkauft Malzit sieben Produkte auf Amazon.de. Der Preis der Produkte liegt bei jeweils 17,99 Euro. Hierfür erhält man sechs Gläser des Malzit Brotaufstriches (6 x 220 g). Verkauf und Versand läuft über den Händlershop: in-trading (in-trading Handelsgesellschaft mbH).


Amazon Bestseller-Rang – Entwicklung des BSR

 

Malzit BSR

Auf Amazon.de sind aktuell 7 Listings vorhanden welche auch von unserem Tool überwacht werden. Schaut man sich z.B. den Verkaufsrang des 6-tlg Brotaufstrich-Sets an, stellt man schnell fest welchen enormen Einfluss die Sendung „Die Höhle der Löwen“ auf ein Produkt haben kann.

Der BSR lag am Mittwoch den 13.09.2016 noch bei 20.988, nach der Sendung ist das Produkt Bestseller in der Kategorie „Konfitüren, Honig & Brotaufstriche“ und hatte einen Verkaufsrang von 2 in der Hauptkategorie „Lebensmittel & Getränke“.

Entwicklung Amazon Verkaufsrang der Malzit Produkte

 

BSR 14.09.2016 BSR 19.09.2016
 Set 6-tlg 2 74
 „Pur Rubin“ 1.377 7.114
 „Holunderbeere Hell“ 1.055 7.351
 „Kaffee & Vanille“ Dunkel 3.452 12.013
 „Quitte Hell“ 1.774 14.903
 „Ingwer Hell“ 3.264 26.070
 „Chili Dunkel“ 10.421 39.490
 

Malzit BSR

Betrachte man die Entwicklung des BSR aller Malzit Produkte sieht man schnell, das die positive Wirkung der Sendung „Die Höhle der Löwen“ auch schnell wieder etwas abflacht. Nach der Ausstrahlung ist die Nachfrage sehr groß, was sich auch im Verkaufsrang der Produkte widerspiegelt. Alle Produkte hatten einen deutlichen Anstieg des BSR. Sieht man sich den Verkaufsrang der Produkte knapp eine Woche später an, stellt man schnell fest das die Nachfrage deutlich gesunken ist und so auch der BSR der Produkte. Nicht mal der  Bestseller „Malzit Brotaufstrich Set 6-tlg“ konnte sich oben halten.

 

Verkäufe – Wie gut verkauft sich das Produkt?

Malzit Verkäufe Umsatz

 

Wie viel hat Malzit verkauft und wie hoch ist der aktuelle Umsatz:

Da der Bestand aller Malzit Produkte bei Amazon.de aktuell über 1.000 liegt, lässt sich noch nicht genau sagen wie viel das Unternehmen seid der TV-Sendung exakt verkauft hat. Doch können wir durch unser Tool bereits jetzt sagen, das am 13.09.2016 mindestens 946 Einheiten verkauft wurden und ein Umsatz von 17.019 Euro generiert worden ist. Die genauen Abverkaufs- und Umsatzzahlen dürften deutlich über denen liegen die wir aktuell kennen.

>> AMALYZE ausprobieren

Vergleicht man das meistverkaufteste Malzit Produkt noch mit dem aktuellen Platz 1 in der Kategorie „Konfitüren, Honig & Brotaufstriche* – Manuka Health aktiver Manuka-Honig“ und geht davon aus, dass das Malzit Produkt solange es auf Platz 1 war mindestens genauso oft verkauft worden ist, kann man von mindesten 41 Verkäufen pro Tag bis ausgehen.

Im Zeitraum 12.09.2016 – 19.09,2016 wurden von unserem Tool in der Kategorie „Lebensmittel & Getränke“ insgesamt 13.156 Produkte abgefragt, welche sich 183.812 mal verkauften und somit einen Umsatz von 3,8 Mio. Euro erwirtschafteten.

Rezensionen

Knapp eine Woche nach der Ausstrahlung der Gründer-Show hat das 6-tlg Brotaufstrich als einzigstes Produkt der Marke bereits die Bewertungen erhalten. Die bisherigen Rezensenten bewerten das Produkt im Schnitt mit 4,2 Sternen durchaus positiv. Die einzelnen Brotaufstriche erhielten bis dato noch keine Bewertungen.

Malzit Rezensionen

Keywords: Rankings, Veränderung & Verteilung

 

Malzit Keywords

Betrachte man die Keywords des Produktes „Malzit Brotaufstrich Set 6-tlg“ sieht man, dass das Produkt aktuell zu 45 Keywords rankt, davon 27 auf Seite 1, 6 auf Seite 2, 11 auf Seite 3 und 1 auf Seite 4. Am Freitag den 16.09.2016 waren es insgesamt nur 18 Keywords für die das Produkt rankte. Unser Tool hat allein innerhalb des Abfrage-Zeitraums von 24 Stunden 29 neue Keywords für das Produkt gefunden.

Diese positive Entwicklung der Keyword lässt sich zurück führen auf die erhöhte Nachfrage welche durch die Sendung „Die Höhle der Löwen“ ausgelöst wurde und die damit verbunden Verkäufe.

Aktuell zeigen wir in AMALYZE 192 Keywords für das Produkt an, d.h. es wir kennen durch die Mitbewerber bereits jetzt 147 potenzielle Keywords für die das Produkt noch nicht in den Top 50 rankt.

Optimierung

Betrachte man den Optimierungsgrad der Malzit Produkte, fällte einem schnell auf, das die Listings um einiges besser sein könnten. Deutliches Verbesserungspotenzial haben alle Produkte.

Die Bullet-Points der Produkte sind sehr kurz gehalten, Amazon erlaubt pro Bulletpoint 150 Zeichen, Malzit nutzt gerade mal knapp über 50 Zeichen und verschenkt damit einiges an Potenzial.

Die Beschreibungen der Produkte sind mit knapp über 1.000 Zeichen auch eher knapp, Amazon erlaubt 2.000. Das Unternehmen könnte dem Kunden also noch deutlich mehr Informationen anbieten und somit mehr Kaufanreize setzen.

Der durchschnittliche SEO-Wert aller Listings liegt aktuell bei 46 %, wobei der Bestseller sogar den schlechtesten Wert mit 42 % aufweist.

 

Malzit Optimierungsgrad

AMASCORE

Zur Zeit hat das Produkt einen Amascore von 18.
Malzit AMASCORE
Produkt AMASCORE (19.09) AMASCORE (15.09.)
 Set 6-tlg 18,10 1,9
 „Kaffee & Vanille“ Dunkel 1,11 0,46
 „Chili Dunkel“ 0,48 0,37
 „Ingwer Hell“ 0,54 0,34
 „Pur Rubin“ 1,03 0,32
 „Pur Rubin“ 1,00 0,32
 „Holunderbeere Hell“ 1,25 0,26

Der aktuelle durchschnittliche AMASCORE aller Malzit Produkte liegt bei 3,36. Je nach Produkt haben die Malzit Brotaufstriche eine AMASCORE von 0,48 bis 18,10. (Je höher dieser Wert, umso besser rankt ein Produkt zu relevanten Keywords im Vergleich zu anderen konkurrierenden Produkten).

Betrachte man das 6-tlg Brotaufstrich Set und die Entwicklung des AMASCORE, so lässt sich gut erkennen welche positive Wirkung die Sendung „Die Höhle der Löwen“ und die damit verbunden Verkäufe und daraus resultierenden Rezensionen auf die Sichtbarkeit eines Produktes haben kann. Der AMASCORE des Produktes hat sich in knapp einer Woche fast verzehnfacht und die Sichtbarkeit dadurch deutlich verbessert.

Andere Vertriebskanäle

Malzit spielt von Anfang an über Multichannel und verkauft über verschiedene Kanäle: Das ist ein sicherer Weg nicht den ganzen Umsatz zu verlieren falls einer der Kanäle wegbricht wie. z.B. die Sperrung des Amazon Kontos.

Das soll keine abschließende Liste sein sondern einfach verdeutlichen das Amazon nicht das Ende aller Dinge ist und sicherlich viele Produkte auch anderswo gut zu vertreiben sind. Besonders mit dem nötigen Bekanntheitsgrad oder genügend Werbung lässt sich da sicherlich etwas machen. Malzit hat zudem einen eigenen Shop den ich euch kurz anhand einiger Bilder vorstellen möchte.

 

Webseite

Anhand der Webseite kann man die Entwicklung der Firma sehr schön nachvollziehen. Ich konnte die erste Webseite in 2009 finden und die ist nicht viel mehr als eine online Visitenkarte – aber immerhin. Die Gründerin hat erkannt das es wichtig ist Malzit auch im Internet zu finden und hat eine simple Webseite aufgesetzt.

Malzit Webseite 2009

Wenig später circa 2010 kam dann die erste Seite ins Spiel die heute etwas veraltet wirkt, aber vermutlich damals einige Sales über das Kontaktformular generiert hat.

Webseite Malzit ab 2010

Dann gab es Anfang 2016 eine andere Version die (vermutlich) für die Höhle der Löwen aktualisiert wurde. Dort wurde eine Landschaft dargestellt die wohl die Natürlichkeit der Produkte wiederspiegeln sollte. Wenn man scrollt wurde dort dann ein etwas veralteter Shop angezeigt.

Malzit Webseite Anfang 2016

Nachdem die Sendung der Höhle der Löwen dann Mitte September 2016 ausgestrahlt wurde bekam auch der Vertrieb und damit die Webseite frischen Wind und wurde zu einem modernen Online Shop umgebaut der vermutlich durch die ganze Aufmerksamkeit einigen Umsatz machen kann.

Malzit Shop aktuell

PR mäßig wurde der TV Auftritt hier sehr gut genutz um Vertrauen bei den Kunden zu stärken und den Umsatz zu steigern. Die Seite kommt ansprechend rüber und kann sich sehen lassen – auch wenn weiterhin an der Conversion Optimierung gearbeitet werden könnte. Wichtig ist, dass die Gründerin sich seit der Entstehung der Firma stetig weiterentwickelt hat.

Niemand muss von Beginn an alles richtig machen, aber genau wie mit den ersten Amazon FBA Produkten sollte man irgendwann loslegen. Der Rest ist dann learning by doing und man verbessert sich fortlaufend mit der Zeit.

Philip K.

Philip K.

Philip Kleudgen schreibt den Blog auf privatelabeljourney.de wo er anderen Amazon Verkäufern hilft ihr Business auszubauen. Außerdem betreibt er amaclick.de wo er Amazon PPC Coaching und Dienstleistungen anbietet. Privat ist er Vater einer kleinen Tochter, VW Bus Fan und selbst begeisterter Amazon Verkäufer.


Related Articles

Amazon Produktfotos – selbst oder nicht selbst? Das ist hier die Frage!

Im Ecommerce Bereich und besonders auf Amazon spielen Fotos der Produkte eine bedeutende Rolle. Da der Kunde die Artikel nicht

Jungle Scout: DAS Tool zum entdecken toller Nischen auf Amazon

Was ist Joungle Scout: Mein erstes Amazon FBA Research Tool Joungle Scout * ist das erste Produkte Research Tool, welches ich mir

3 effektive Tipps zur Keywordrecherche von Konkurrenten und 1 ersparte Abmahnung

Keywordrecherche nimmt einen wichtigen Platz ein bei der Optimierung deiner Private Label Produkte auf Amazon. Du benötigst sie für dein

No comments

Write a comment
No Comments Yet! You can be first to comment this post!

Write a Comment

Your e-mail address will not be published.
Required fields are marked*

Erfolg auf Amazon?

In 5 Schritten zum erfolgreichen Amazon Seller

Kostenloses E-Book!

Free E-Book als PDF nach der Anmeldung zum Newsletter.

Willkommen

Erfolg auf Amazon?

In 5 Schritten zum erfolgreichen Amazon Seller

Kostenloses E-Book!

Free E-Book als PDF nach der Anmeldung zum Newsletter.

Willkommen