Produktlaunch on Fire – so launchst du erfolgreich!

Produktlaunch on Fire – so launchst du erfolgreich!

Neue Artikel zu launchen und ein gewisses Momentum zu erzeugen wird immer schwieriger.

Produktbewertungen zu erhalten ebenfalls.

Dazu kommen die aktualisierten Amazon Richtlinien und viele andere Details die es dir als Händler nicht einfacher machen ein vernünftiges Listing aufzusetzen und innerhalb der Amazon Suche zu ranken.

Wäre es nicht toll wenn du dabei ein wenig Hilfe hättest?

Bekommst du!

ShopDoc Deals Plattform

Mit der neuen Deals Plattform von Shopdoc kannst du zumindest teilweise die oben genannten Probleme lösen. Die Anmeldung dafür ist für die nächsten 48h kostenlos und du kannst deine erste Kampagne direkt anlegen.

*ShopDoc Deals Special >>

Was kann Shopdoc für dich tun?

  • Gutscheine verteilen

Diese Funktion hilft dir deinen BSR zu pushen und mit etwas Glück generierst du auch die ersten Produktrezensionen für dein Produkt. Entsprechend den aktuellen Amazon Richtlinien wird allerdings kein Tester verpflichtet eine Bewertung abzugeben.

  • Listing Optimierung

Gerade wenn du noch nicht so viel Erfahrung als Händler hast ist diese Funktion besonders nützlich. Tester geben dir detailliertes Feedback zu deinem Produkt, Bildern, Preis etc. und du hast die Möglichkeit dein Angebot nachzubessern und deine Conversion zu steigern.

  • Prelaunch

Bei diesem Feature hast du die Möglichkeit bereits bevor dein Produkt auf Amazon gelistet ist Feedback zu erhalten. So generierst du einen Vorlauf und kannst direkt mit Vollgas starten. Perfekt um die Zeit zu nutzen die durch Verschiffung oder Einbuchung ins FBA Lager verloren geht.

  • Gesuche

Als letzte Option gibt es sogar noch die Möglichkeit Testern die sich auf Produkte in einer bestimmten Kategorie beworben haben aktiv Gutscheine anzubieten. Das kann nützlich sein um den Vorgang zu beschleunigen oder sehr gezielt Tester anzusprechen.

Insgesamt ist die ShopDoc Deals Plattform damit perfekt geeignet um regelmäßig neue Produkte auf den Markt zu werfen oder auch alte Projekte zu neuem Leben zu erwecken. Gerade wenn du mehrere Produkte am Start hast, sind die Preise sehr fair. Für dich als PLJ Leser unser Special in den nächsten 48h:

+ Kostenloser Test für eine Deals-Kampagne (Gutscheincode-Anzahl unbegrenzt)
+ 1 Produktlisting-Bewertung durch unabhängige Produkttester

*ShopDoc Deals Special >>

Normal kannst du für 99 Euro mtl. so viele Gutscheincodes für so viele Produkte pro Monat verwenden / nutzen wie du möchtest. Zusätzlich kannst du in einem Monat 4 Produktlistings bewerten lassen und unbegrenzt Prelaunches veranstalten.

Gutscheine herausgeben

Sicherlich mit der wichtigste Teil sind die rabattierten Verkäufe. Dafür beginnst du mit der Registrierung auf ShopDoc.

ShopDoc Deals Registrierung

 

Im Anschluss kannst du dann direkt die erste Kampagne anlegen in deinem neuen Account.

 

 

Kampagne anlegen Shopdoc

Jetzt noch ein paar Details eingeben und das war’s auch schon.

 

Shopdoc Kampagne Details

 

Jetzt noch speichern und auf die Freigabe durch einen ShopDoc Mitarbeiter warten (funktioniert innerhalb weniger Stunden). Nach der Freigabe beginnen die Tester sich zu bewerben. Falls du nicht automatische Erlaubnis erteilt hast kannst du jeden einzeln freigeben.

Produkttester Shopdoc

 

Anschließend verteilt das System deine Codes an die Tester. Super hilfreich finde ich hier den Zuverlässigkeitsbalken der es mir ermöglich zumindest grob abzuschätzen wie meine Chancen sind ein Review zu erhalten. Wie bei allen Anbietern solcher Deals sind deine Chancen Tester zu erhalten natürlich größer je billiger dein Preis ist.

Listing Optimierung

Dieser Reiter kann dir richtig Geld einbringen wenn du ihn vernünftig nutzt. Die *ShopDoc Tester geben dir hier ein Feedback wie du dein Listing verbessern kannst und darauf solltest du hören da es deine potentielle Zielgruppe ist.  Schon wenige Prozent Steigerung der Conversion Rate bedeuten auf lange Sicht deutlich höhere einnahmen, billigeres PPC und mehr.

Verschiedene Felder ermöglichen Feedback für Bilder, Preis oder sogar keywords nach denen gesucht wird. Es kann also auch auf dein Ranking und deinen Traffic Auswirkungen haben wenn du das Tool korrekt nutzt.

Tester Bewertung

Im Anschluss hast du die Chance dich zu bedanken und einen Code für den Tester herauszugeben, das ist jedoch nicht verpflichtend für dich als Händler.

Sterne Bewertung

 

Die ganze Befragung ist sehr detailliert und du erkennst schnell an welchen Elementen du arbeiten solltest.

Im Screenshot siehst du verschiedene Keywords aus denen ermittelt wird mit Hilfe der Produkttester nach welchen Wörter tatsächlich vom Kunden gesucht wird. Im Anschluss gibt es dann eine entsprechende Auswertung.

Auswertung keywordsåç

Zusammen mit den Keywords die Teilnehmer der Umfrage frei selber eintragen dürfen bekommst du so ein sehr genaues Bild nach was deine Kunden suchen und kannst darauf optimieren oder Split Tests durchführen.

Zum Abschluss gibt es dann ein sehr übersichtliches Dashboard wo du die Ergebnisse deiner Optimierungskampagne zusammengefasst dargestellt bekommst. Farblich abgehoben siehst du sofort ob alles in Ordnung ist bzw. wo Handlungsbedarf besteht.

Übersicht Listing Optimierung Shopdoc

 

Prelaunch

Eine super Funktion die ich bisher so noch in keinem anderen Angebot gefunden habe ist die Prelaunch Funktion. Diese erlaubt dir deine Produkte bereits vor der Veröffentlichung auf Amazon mit Bild und Beschreibung den Testern anzubieten. Du erhältst dann die Adresse und kannst selber ein Muster zusenden.

Wofür ist das nützlich?

Ganz einfach. Du kannst eine kleinere Bestellung vornehmen und erstmal testen wie das Produkt überhaupt bei den Kunden ankommt ohne viel Geld zu verbrennen. Oder du kannst verschiedene Varianten ausliefern und herausfinden welche die besten Bewertungen bekommt.

Das ist perfekt um Farbvarianten oder verschiedene Motive zu testen beispielsweise. Alternativ kannst du auch verschiedene Hersteller nutzen und dir von den Testern sagen lassen welche Variante besser ist. Schicke einfach 50/ 50 von jedem Hersteller raus und warte ab.

Je nach Produkt eignet sich der Prelaunch auch um schonmal ein bisschen “Buzz” zu kreieren und ein paar Leute zu haben die darüber sprechen. Das würde beispielsweise bei einer neuen Technologie oder innovativem Design eine Möglichkeit sein.

Egal was du tust, ich denke auch im Prelaunch steckt wesentlich mehr Potential als man auf den ersten Blick vermutet.

Gesuche

Als kleines Extra sehe ich die Funktion Gesuche die dir hilft passende Personen in deiner Zielgruppe ausfindig zu machen. Du kannst dann entsprechend im Reiter “Gesuche” ein gezieltes Angebot abgeben.

Shopdoc Tester Gesuche
Das kann sicherlich besonders für etwas speziellere Produkte Sinn machen. Als Tester natürlich ebenfalls wenn du beispielsweise dein Handymodell angeben kannst.

Fazit zu ShopDoc Deals

Insgesamt eine sehr runde Sache die einen großen Teil deines Produktlaunches abdecken kann. Das Abo ist monatlich kündbar so hast du auch kein Risiko dich langfristig zu binden falls du nur einmalig eine Hand voll Produkte auf dem Markt platzieren willst. Im Gegensatz dazu sicherlich auch für Powerseller eine Alternative um monatlich neue Artikel auf Amazon zu veröffentlichen.

*ShopDoc Deals Special >>

Du hast es ausprobiert?

Wir freuen uns über deine Kommentare!

Philip K.

Philip K.

Philip Kleudgen hat bis Juni 2017 den Blog auf privatelabeljourney.de geschrieben, wo er anderen Amazon Verkäufern hilft ihr Business auszubauen. Seitdem betreibt er amaclick.de wo er Amazon PPC Coaching und Dienstleistungen anbietet. Privat ist er Vater einer kleinen Tochter, VW Bus Fan und selbst begeisterter Amazon Verkäufer.


Related Articles

Meine Zeit mit PLJ und warum man gehen soll wenn’s am schönsten ist

Was bedeutet eigentlich Fokus? Dein Fokus ist der Punkt an dem sich der Großteil deiner Aufmerksamkeit bündelt. Das kann eine

Enida Takeaways: Schlechte Produktrezensionen entschärfen

Man hängt als Händler an den Produkten, die man zum Verkauf listet. Besonders ärgerlich ist es dann, wenn ein Kunde

Who is Who der Amazon Prominenz: AMZCON und PLD Lineup

Immer wieder spannend wer sich dieses Jahr so auf den verschiedenen Konferenzen zum Thema eCommerce und Amazon herumtreibt oder sogar

No comments

Write a comment
No Comments Yet! You can be first to comment this post!

Write a Comment

Your e-mail address will not be published.
Required fields are marked*

Erfolg auf Amazon?

In 5 Schritten zum erfolgreichen Amazon Seller

Kostenloses E-Book!

Free E-Book als PDF nach der Anmeldung zum Newsletter.

Willkommen