8 Gründe wieso digitale Nomaden bessere Amazon FBA Seller sind

8 Gründe wieso digitale Nomaden bessere Amazon FBA Seller sind

Zugegeben, der Titel dieses Beitrages ist etwas reißerisch – trifft aber in vielen Belangen zu.

Wenn du Digitaler Nomade bist, oder werden willst, dann ist Amazon FBA einer der besten und schnellsten Wege, dich Orts-unabhängig und frei zu machen.

Wie du deine vielen Stärken als Digitaler Nomade nutzen kannst (deine Unfair Advantage) möchte ich im folgenden Beitrag zeigen:

Digitale Nomaden sind Rockstars!

Digitale Nomaden sind cool, weil sie sich ihr Leben selber designen und nicht einfach der Standard Norm folgen. Aber das muss ich dir ja nicht erzählen 😉

Wenn es um Amazon FBA geht hat die Spezies Digitaler Nomade viele Vorteil gegenüber dem Alltagsbürger – welche das genau sind?

Das erfährst du jetzt und hier:

1. Digitale Nomaden sind mutig, sie lieben Herausforderungen

mutigIch bewege mich noch nicht allzu lange in der digitalen Nomaden Community. Wenn ich etwas gelernt habe in dieser Zeit ist es, dass sich digitale Nomaden mutig sind und Herausforderungen lieben.

Digitale Nomaden machen genau das, wovor sich andere fürchten: konsequent und zielorientiert die eigenen Träume verfolgen.

Sie lassen sich dabei nicht zu viel Angst machen, sie lieben die Challenge und sind in der Lage, vorwärts zu Pushen.

Für Amazon FBA ist das eine entscheidende Eigenschaft. Der gesamte Prozess ist so umfangreich, dass es wichtig ist, mutig zu sein und Schritt für Schritt vorwärts zu kommen, ohne dass alle Probleme schon zu Projektbeginn gelöst werden können.

2. Digitale Nomaden haben Durchhaltevermögen

mutigAufgeben gibt es nicht.

“You never fail until you stop trying.”

Albert Einstein

Wenn man an seinen eigenen Träumen arbeitet und einen unkonventionellen Weg geht, dann braucht es oft Durchhaltevermögen.

Wer den Quick-Win haben will, quasi Cash-Up Front, der bleibt wohl lieber im Angestellten-Verhältnis. Wer aber seine eignen Projekten bei 0 Anfängt, der braucht viel Durchhaltevermögen. Egal ob eigener Blog, Affiliate Projekt oder Versand durch Amazon.

Durchhaltevermögen wirst du auf deiner Reise als digitaler Nomade immer brauchen. Und wer hier einen starken Willen zeigt, gewinnt.

3. Digitale Nomaden sind Risiko-bereit

mutigWer nicht wagt, der nicht gewinnt. Risikobereitschaft braucht es.

Einfach mal Geld nach China senden ist für viele nicht so einfach. Wer aber seine Hausaufgaben gemacht hat, der muss einfach mal ein Risiko eingehen, die erste Bestellung absenden und bereit sein, das Risiko für den eigenen Erfolg einzugehen.

Leute die lieber zuhause vor dem Fernseher sitzen gehen das grösste Risiko ein. Nämlich das Risiko, gar nicht erst vorwärts zu kommen.

Digitale Nomaden sind meiner Meinung nach sehr Risiko bereit, was ich als wichtigen Vorteil für Amazon FBA betrachte. Es kann immer etwas schiefgehen! Und man muss lernen mit Rückschritten um zu gehen und daraus zu lernen.

„Wer wirklich lebt und nicht gelebt wird, handelt immer auf Risiko, und es existiert kein wirkliches, das heißt, kein stets sich entfaltendes Leben, das risikolos sein kann.“

Eugen Diederichs

4. Digitale Nomaden importieren Kultur und Inspiration

mutig
Inspiration bei der Produktrecherche, neue Ideen, neue Trends, clevere Produktwahl.

Das stell ich mir alles sehr viel einfacher vor, wenn man die Welt sieht, andere Kulturen kennen lernt und andere Menschen trifft.

Ich bin der Meinung, dass man unterwegs extrem viele coole Produktideen entwickeln kann, denen man zuhause einfach nicht begegnet.

Die Devise Lautet also: Mit offenen Augen und Ohren durch die Welt gehen, und wenn es eine für uns fremde Welt ist, umso besser, denn hier eröffnen sich neue Nischen der Extraklasse.

5. Digitale Nomaden sind fleißig

mutigOhne Fleiß kein Preis.

Obwohl bereits laufende Amazon FBA Projekte sehr wenig Zeitaufwand benötigen und sehr passiv laufen, so wird beim Aufbau der Produkte (Recherche-Prozess, Sourcing, Amazon Platform, Branding) einiges abverlangt.

Da ist es eben wichtig, das man auch mal anpacken kann, fleißig ist und seine Zeit nicht nur mit Frauentausch gucken verbringt.

Fleißig sein können digitale Nomaden. Fleißig sein in kurzen Sprints von ein paar Wochen sogar sehr gut. Das kommt dem Amazon FBA Business entgegen.

6. Digitale Nomaden sind bescheiden

mutigDie ersten paar Monate muss man mit wenig durchkommen. Amazon FBA ist kein Business-Konzept, welches schnelles Geld verspricht.

3-9 Monate sollte man möglichst den ganzen Gewinn wieder in neue Produkte stecken, damit das Geschäft so schnell wie möglich wächst. Bescheiden sein und mal eine Weile auf den unnötigen Luxus verzichten zu können ist eine gute Eigenschaften, die ich auch den digitalen Nomaden zuschreibe.

Zudem kann dank des Nomadentums oft Geo-Arbitrage betrieben werden. Wer mit 2000 Euro im Monat leben kann, der hat eben mehr flüssige Mittel um die Geschäfte schneller anzukurbeln.

7. Digitale Nomaden sind selbstbewusst

mutigSelbstbewusstsein ist ein weiterer Schlüsselfaktor den viele Nomaden erlernt haben oder schon mitbringen.

Man muss sich den Erfolg zutrauen können.

Man muss in großen Dimensionen denken und man muss sich selber eingestehen, dass es Möglich ist, riesen Umsätze mit relativ wenig Arbeit zu erreichen.

Wer daran glaubt und genug selbstbewusst ist, der findet seinen Weg.

“What we can or cannot do, what we consider possible or impossible, is rarely a function of our true capability. It is more likely a function of our beliefs about who we are.” – Anthony Robbins

8. Digitale Nomaden lernen gerne

mutigSo viel Infos die man im Prozess lernen muss. Manchmal ist man beinahe ein bisschen überwältigt. Gerne zu lernen und sich weiterzuentwickeln ist Grundvoraussetzung um im Amazon FBA Business Spaß zu haben.

Wer nicht gerne viel dazu lernt, ständig nachfragt und recherchiert, der ist besser aufgehoben, wenn er etwas anderes macht.

Auch nach einem Jahr im FBA Geschäft werden sich dir immer wieder Herausforderungen in den Weg stellen, die man nur durch „Lebenslanges“ lernen begreifen und überwinden kann.

 

Fazit für alle digitalen Nomaden:

Digitale Nomaden haben viele Stärken, die für das FBA Business geeignet sind. Ortsunabhängigkeit bringt zwar einige Komplikationen mit sich, der Nutzen den man aus dem digitalen Nomadentum zieht, überwiegt meiner Meinung nach die Kosten bei weitem.

Liebe digitale Nomaden. Willkommen auf der Private Label Journey.


Related Articles

Sorgenlos Geld nach China überweisen
Hintergrundwissen von Manuel ImportDojo

Manuel Becvar habe ich zu Beginn meiner eigenen Private Label Journey in einer englischsprachigen FBA Gruppe kennengelernt. Manuel hat mir mit seinem Fachwissen

Amazon expert – Joanna Stark: Proactive Amazon

Expanding your business from traditional brick and mortar stores or from your website to an online marketplace like Amazon can

Motivation& Mindset – Anschub für dein FBA Business!

Häufiger als du vielleicht denkst schleicht sich der Alltag ein und du verlierst die Geduld und Motivation für ein neues

3 comments

Write a comment
  1. Marcia
    Marcia 28 October, 2015, 13:40

    Hallo Thomas,
    Vielen Dank für den Artikel!
    Er motiviere mich noch mehr mich an das thema Amazon FBA zu wagen!!

    Alles Liebe
    Marcia

    Reply this comment
  2. Philippe
    Philippe 19 November, 2015, 10:49

    Danke für den guten Artikel. Macht Mut zum Weitermachen!

    Reply this comment

Write a Comment

Your e-mail address will not be published.
Required fields are marked*

Erfolg auf Amazon?

In 5 Schritten zum erfolgreichen Amazon Seller

Kostenloses E-Book!

Free E-Book als PDF nach der Anmeldung zum Newsletter.

Willkommen

Erfolg auf Amazon?

In 5 Schritten zum erfolgreichen Amazon Seller

Kostenloses E-Book!

Free E-Book als PDF nach der Anmeldung zum Newsletter.

Willkommen