Das Geschäftsmodel hinter den kostenlosen Summits – ein Interview mit Augustas dem Veranstalter der European Seller Conference

Das Geschäftsmodel hinter den kostenlosen Summits – ein Interview mit Augustas dem Veranstalter der European Seller Conference

>

Auf iTunes abonnieren
itunes2

Auf Spotify abonnieren
spotify

Auf Podomatic folgen
podomatic1

 

Im Podcast horche ich Augustas zu seinen letzten 6x Online Amazon Konferenzen aus.

Er hat in den letzten Jahren viele großartige Online Konferenzen zum Thema Amazon  gemacht in denen er kostenlos Experten von der ganzen Welt interviewt hat.

Ich bin mir sicher auch Du hast eine seiner Live Konferenzen gesehen:

https://europeanprivatelabelsummit.com/

 

Zum ersten Interview von Gil und Augustas geht es hier:

www.youtube.com/watch?v=m8KvwsX0uW8

 

Er erklärt wie das Business funktioniert, wieso er glücklich ist kein Amazon Seller zu sein und wieso er so aufgeregt war als er mit mir das erste Interview geführt hat 🙂

 

Viel wichtiger als alles andere: am 28-29 März steigt in Prag ein super spannende und komplett internationale Amazon Konferenz – so einmalig in Europa. Die European Seller Conference.

Ich darf Gast und Speaker sein und freue mich besonders darauf mich mit anderen Sellern von überall auf der Welt zu vernetzen.

 

Tickets gibt es unter: https://europeansellerconference.com/

Unser heutiger Sponsor ist Sellerboard www.privatelabeljourney.de/sellerboard


Related Articles

Amazon FBA Einstieg – Ein PLJ Podcast mit Andreas

Auf iTunes abonnieren Auf Spotify abonnieren Auf Podomatic folgen Ein Padcast-Interview mit Andreas, der ein bisschen aus dem Nähkästchen plaudert

Kevin Rizer vom Private Label Podcast zu Konferenzen, das FBA Geschäftsmodel in Amerika und wie es sich ändert.

3. Direkt im Browser hören Heute habe ich einen ganz speziellen Gast: Kevin Rizer vom Private Label Podcast. Aber nicht

Procrastination – Aufschieben wann immer es geht. Nicht nur für FBA fatal.

3. Direkt im Browser hören Die Shownotes In dieser Episode redet Thomas über die liebe Aufschieberitis. Viele von uns kennen