SellerLogic is Partner von Privatelabeljourney

SellerLogic Amazon Lost & Found:


FBA-Fehler automatisiert identifizieren

FBA-Fehler können passieren, sollten aber nicht unentdeckt bleiben. Dadurch können mittelgroßen Händlern, die FBA nutzen, jährlich Beträge von mehreren Tausend-Euro entgehen. Lost & Found überwacht für Sie automatisiert alle Amazon FBA-Transaktionen auf mögliche FBA-Fehler. So bekommen Sie schnell Ihre Ansprüche von Amazon erstattet!


Podcast zu Lost and Found


In diesem Podcast konnte ich ein spannendes Gespräch mit Martin Grass von sellerlogic.com* führen. Bei Amazon in der Logistik, beim Verrechnen von Gebühren und in diversen anderen Fällen entstehen Fehler, welche für dich schnell teuer werden können.

Geld wird dir nicht gutgeschrieben, welches du eigentlich zugute hast. Ich spreche heute über Lost and Found* von sellerlogic und wieso es ein “no brainer” für jeden FBA-Seller ist, ein solches Tool zu nutzen.



SellerLogic Amazon Lost & Found


Lost & Found analysiert automatisch und ausnahmslos alle FBA- Transaktionen und zeigt verdeckte Erstattungsansprüche auf.


Neben beschädigten, verlegten, vernichteten oder nicht zurück gesendeten Waren, gibt es noch viele weitere FBA-Fehler, die in den meisten Fällen für den Amazon Verkäufer unsichtbar bleiben. Was Sie nicht messen können, können Sie nicht managen – Die Ersatzansprüche bleiben verborgen. Lost & Found von SellerLogic schafft Abhilfe. Das intelligente System findet nicht nur unentdeckte Erstattungsansprüche, die bis zu 18 Monaten rückwirkend reklamiert werden können, vielmehr unterstützt Sie SellerLogic im Bedarfsfall bei weiterer Kommunikation mit dem Amazon Support, falls dieser Schwierigkeiten mit dem Verständnis des Vorgangs haben sollte.
Nobody “verpackt” perfect Die Mitarbeiter in Amazon Versandzentren sind in viele komplexe Logistikprozesse eingebunden, dabei stehen sie unter einem enorm hohen Zeit- und Effektivitätsdruck. Warenwirtschaftssysteme,
Buchungssysteme, Zahlungssysteme und Transportanlagen erledigen währenddessen, davor und danach Arbeitsschritte; Kunden erhalten Artikel und senden Artikel zurück. Bei solch komplexen Prozessen lassen sich Fehler nicht vermeiden. FBA-Fehler können passieren, dürfen aber nicht
unentdeckt bleiben.


Durch nicht reklamierte FBA-Fehler geht Geld verloren FBA Fehler sind ohne eine intelligente Automatisierung von Berichten nur schwer oder mit einem sehr hohen Aufwand zu identifizieren. In der Regel fehlt das Know-how und die notwendige Zeit, jedes kleine Detail manuell zu analysieren, die notwendigen Berichte zusammenzuführen und die Fehler zu visualisieren. Um die Anzahl an Fehlern greifbar zu machen und die Erstattungsansprüche zu identifizieren, müssen täglich bis zu 10 Amazon-Berichte ausgewertet und kumuliert werden, bis ein verarbeitungsfähiges Ergebnis entsteht. Für einen Amazon-Verkäufer im Tagesgeschäft ist dieser Zeitaufwand in den meisten Fällen unwirtschaftlich. Der Verkäufer verzichtet auf viel Geld, wenn die zustehenden Erstattungen nicht beansprucht werden. Dadurch können mittelgroßen Händlern, die FBA nutzen, jährlich Beträge von mehreren Tausend Euro entgehen.
Ein komplexes System mit einer einfachen Bedienung Eine strukturierte und selbsterklärende Darstellung mit allen relevanten Informationen ermöglicht schnelle und effiziente Bearbeitung. Dabei werden die gefundenen Ansprüche ausführlich erklärt und dokumentiert. Bevor Sie den Fall an Amazon übergeben, sind Sie in der Lage den Sachverhalt vollständig zu verstehen, sowie die voraussichtliche Erstattungshöhe zu erkennen. Der Inhalt steht Ihnen kopierfertig zur Verfügung und muss lediglich ins SellerCentral übertragen werden. Damit sind die besten Voraussetzungen für eine begründete Falleröffnung geschaffen. So wird der Prozess teilautomatisiert, erspart Ihnen nicht nur wertvolle Zeit, sondern bringt Ihnen zudem auch noch Geld. Damit bietet SellerLogic Ihnen ein marktübergreifendes Alleinstellungsmerkmal, bei dem der Kunde
nur gewinnen kann.

Ihre Vorteile


– Die Berichte werden automatisch analysiert, die Fälle werden aufbereitet und dokumentiert.
– Jede auffällige Transaktion wird in Lost & Found als ein separater Vorgang angelegt.
– Diverse Filter-Varianten ermöglichen ein einfaches Auffinden der gesuchten Daten.
– Browser Notification und E-Mail Benachrichtigungen informieren über wichtige Ereignisse.
– Lassen Sie Lost & Found arbeiten, währen Sie mehr Zeit für andere Sachen haben.
– Mit einem vernünftigen Kosten-Nutzen-Verhältnis setzen Sie so Ihre Ansprüche durch.
– Klingt einfach? Ist es auch! Mit SellerLogic – Lost & Found Faire Konditionen


Unsere Gebühr wird nur für Fälle berechnet, die Amazon erstattet.


– Nur 20% Vom Wert der Erstattung
– Keine zusätzlichen Kosten.
– Keine Grundgebühr.
– Somit entstehen für Sie keine Kosten, bis wir Fehler finden und Amazon diese erstattet.


>> Fordern Sie jetzt Ihre Amazon FBA-Rückerstattung an, bevor Ihr Anspruch verjährt!*


>> Fordern Sie jetzt Ihre Amazon FBA-Rückerstattung an, bevor Ihr Anspruch verjährt!*